Zahl des Tages: 2.100.000.000

05.09.2019

2,1 Milliarden Euro haben Bund und Länder laut Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) im vergangenen Jahr für den Unterhaltsvorschuss ausgegeben. Mit Blick auf eine Rückforderung ergaben neue Berechnungen des Ministeriums: 61 Prozent der unterhaltspflichtigen Elternteile sind finanziell nicht in der Lage, für ihre Kinder aufzukommen, und können nicht zurückzahlen. Den staatlichen Vorschuss erhalten Kinder von Alleinerziehenden, wenn der andere Elternteil nicht zahlt. Derzeit sind es rund 800.000 Kinder.